Gehen Sie zur 4nrx Apotheke Startseite
Zuhause Erektile Dysfunktion (ED) Caverject Impuls (Alprostadil)

Apothekenkatalog

Zubehör
Allergien
Antidepressiva
Antiviral
Arthritis
Asthma
Krebs
Diabetes
Erektile Dysfunktion (ED)
Augen
Allgemeine Gesundheit
Generika
Haare
Herz
HIV-Behandlungen
Infektion
Männergesundheit
Milchversorgung
Neurologische Gesundheit
Schmerz
Haut
Magen
Drogenmissbrauch
Schilddrüse
Frauengesundheit
Gewichtsverlust

Caverject Impuls (Alprostadil)

Bild Produkt
Caverject-Impulseinspritzung (Alprostadil) - 10mcg (vorbefüllte Spritze) Caverject-Impulseinspritzung (Alprostadil) - 10mcg (vorbefüllte Spritze)

USD 31,00

Caverject Impulsinjektion (Alprostadil) - 20mcg (vorgefüllte Spritze) Caverject Impulsinjektion (Alprostadil) - 20mcg (vorgefüllte Spritze)

USD 45,00

Wirkstoff

Alprostadil

Hersteller

Pfizer Inc.

Herkunft

Neuseeland

Andere Namen

N / A

Referenz

Verschreibungsinformationen für Ärzte (PDF)

Wofür wird Caverject Impulse (Alprostadil) verwendet?

Caverject Impulse (Alprostadil) wird bei der Behandlung der männlichen erektilen Dysfunktion verwendet und wird manchmal auch zusammen mit anderen Tests verwendet, um die Diagnose dieser Erkrankung zu erleichtern. Dieses Medikament gehört zur Klasse der Vasodilatatoren, die helfen, die Blutgefäße und die Muskeln im Penis zu entspannen, den Blutfluss in den Penis zu erhöhen und eine Erektion zu verursachen.

Wie sollte ich Caverject Impulse (Alprostadil) verwenden?

Caverject Impulse (Alprostadil) wird verabreicht, indem es direkt in den Penis injiziert wird. Um die richtige Dosis zu bestimmen, sollten Patienten ihren Arzt konsultieren. Ihr Arzt wird die richtige Dosis in seinem Büro bestimmen. Die Patienten sollten eine Erektion von 5 bis 20 Minuten nach Verabreichung der Injektion erwarten und die Erektion sollte in der Regel nicht länger als 1 Stunde dauern. Patienten sollten dieses Medikament nicht mehr als 3 Mal pro Woche anwenden, mit einem Abstand von mindestens 24 Stunden zwischen den einzelnen Anwendungen.

Was sind die Nebenwirkungen von Caverject Impulse (Alprostadil)?

Caverject Impulse (Alprostadil) kann einige Nebenwirkungen verursachen, wie zum Beispiel:

  • Penisschmerzen
  • Ungewöhnliche Entladung aus dem Penis
  • Juckreiz, Taubheit oder Wärme des Penis
  • Rückenschmerzen
  • Erkältung oder Grippe Symptome

Patienten sollten ihren Arzt konsultieren, wenn eine dieser Nebenwirkungen störend ist oder wenn andere Nebenwirkungen auftreten, wie Ekchymose oder Hämatome an der Injektionsstelle, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, blutiger Urin, schwere, anhaltende Schmerzen der Harnröhre oder des Penis, Gefühl der Benommenheit oder eine schmerzhafte Erektion, die länger als 4 Stunden dauert.

Bitte beachten Sie

Befolgen Sie genau die Anweisungen, die Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bei der Anwendung von Caverject Impulse (Alprostadil) gegeben hat. Die optimale und sichere Dosierung kann je nach Patient und Behandlungszustand variieren.

Da dieses Medikament für bestimmte Patienten unsicher sein kann, wenn Sie schwanger sind, stillen Sie, sowie wenn Sie irgendwelche Allergien, andere Krankheiten oder andauernde Gesundheitszustände haben, und wenn Sie eine andere Form einnehmen von Medikamenten, Ergänzungen oder pflanzlichen Produkten.

Dieses Medikament wird nur verwendet, um männliche Patienten für erektile Dysfunktion zu behandeln. Es wird normalerweise nicht weiblichen Patienten vorgeschrieben. Frauen, die schwanger sind oder stillen, sollten dieses Medikament niemals einnehmen und darauf achten, den Kontakt damit zu vermeiden.

Sofort ärztliche Hilfe suchen, wenn Sie allergische oder hypersensitive Reaktionen haben. Häufige Anzeichen einer Reaktion sind Nesselsucht, Schwellungen, Hautausschläge, Schmerzen in der Brust sowie Atem- oder Schluckbeschwerden.

Caverject Impuls (Alprostadil)
Caverject Impulseinspritzung
Caverject Impulseinspritzung (Alprostadil)
Caverject Impulseinspritzung (Alprostadil) - 20mcg
Caverject Impulseinspritzung - 20mcg
Caverject Impulsinjektion (Alprostadil) - 20mcg (vorgefüllte Spritze)